Angebote zu "Weltweite" (17 Treffer)

Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz als...
54,99 €
Sale
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz: Valentin Crastan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz als...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz:2. aktualisierte Auflage 2016 Valentin Crastan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz 200...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Weltweite Energiewirtschaft und Klimaschutz 2009: Valentin Crastan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Ich will, dass ihr in Panik geratet!: Meine Red...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gesammelten Reden der 16-jährigen Klimaschutz-Aktivistin Greta Thunberg dokumentieren ihren Aufruf zum weltweiten Schulstreik für das Klima. Unter #FridaysForFuture demonstrieren Tausende Schüler jeden Freitag mit ihr gemeinsam gegen CO2-Emissionen, die Verbrennung fossiler Energieträger und den menschengemachten Klimawandel. In ihren mittlerweile weltweit bekannten Reden, vor dem schwedischen Parlament, bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz oder beim Weltwirtschaftsforum in Davos, fordert Greta Thunberg eine radikale Kehrtwende in der Klimapolitik und die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens.Mit Zahlen, Fakten und stichhaltigen Argumenten macht Greta Thunberg eindrücklich und schonungslos deutlich: Die Klimakrise ist jetzt. Um die Katastrophe abzuwenden, müssen wir endlich handeln. Wir müssen unseren Alltag nachhaltig verändern und selbst Verantwortung übernehmen für die Energiewende. #Istayontheground ist nur der Anfang.Greta Thunbergs Reden sind ein Weckruf, den wir nicht länger ignorieren können. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Birte Schnöink, Pascal Houdus. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/002799/bk_hamb_002799_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Warmzeit
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Klimagipfel in Paris 2015 war der Startschuss im Wettlauf um die Zukunft. Nach zwei Jahrzehnten der Lähmung, in denen der weltweite Klimaschutz stagnierte und nur der CO2-Ausstoß gut vorankam, schwebt wieder Hoffnung durch die Atmosphäre. Aber wie geht es jetzt weiter? Wie viel Zeit bleibt noch zum Umsteuern? Wie schnell schmilzt das Polareis wirklich? Mit Beiträgen von Franz Alt, Stefan Rahmstorf, Kirsten Kohlhaw, Elizabeth Rush u. a. Zudem mit der Erklärungen zum Klimawandel des Dalai Lama, von Papst Franziskus und Häuptling John Fire Lame Deer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bewegt euch!
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Veränderung liegt in der Luft: Weltweit machen sich immer mehr Menschen für konsequenten Klimaschutz stark. Sie wollen nicht länger tatenlos zusehen, wie die klimapolitisch Verantwortlichen wider besseren Wissens die Zukunft verfeuern. So unterschiedlich die kreativen Aktions- und Protestformen auch sind, sie eint das Unbehagen gegenüber unserem fossil geprägten Wirtschaftsmodell, das mit seinem Wachstumsparadigma die planetaren Grenzen missachtet. Mehr denn je ist die Zivilgesellschaft als Mahnerin, Mittlerin und Motor für den Übergang in eine fossilfreie Zukunft gefragt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Alle fürs Klima
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fridays for Future: Die weltweiten Schülerstreiks für Klimaschutz rütteln die Öffentlichkeit auf. Die jungen Menschen kämpfen um ihr Leben - und um das von Millionen anderen. Dass die Klimakrise tatsächlich eine derart heftige Bedrohung ist, bescheinigen auch die Scientists for Future: 26.800 Wissenschaftler, die den Kids offiziell Rückenwind geben. Außerdem engagieren sich viele Eltern in der Demo-Planung und setzen sich mit Schulen und Behörden auseinander. Wir haben nur noch 11 Jahre Zeit, um eine Katastrophe zu verhindern. Dieses Ruder herumzureißen, können wir nicht nur den Schülern überlassen. Jetzt sind alle gefragt! Im Buch schildern Schüler & Parents for Future, wie sie die Bewegung vorantreiben und was ihre Hoffnungen und Ängste, Pläne und Forderungen sind. Die Scientists for Future erklären, was jetzt möglich ist und getan werden muss. Ein brandaktuelles Buch am Puls der Zeit und zur wichtigsten politischen Frage dieses und des kommenden Jahrzehnts: Wie retten wir unseren Planeten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Alle fürs Klima (eBook, ePUB)
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fridays for Future: Die weltweiten Schülerstreiks für Klimaschutz rütteln die Öffentlichkeit auf. Die jungen Menschen kämpfen um ihr Leben - und um das von Millionen anderen. Dass die Klimakrise tatsächlich eine derart heftige Bedrohung ist, bescheinigen auch die Scientists for Future: 26.800 Wissenschaftler, die den Kids offiziell Rückenwind geben. Außerdem engagieren sich viele Eltern in der Demo-Planung und setzen sich mit Schulen und Behörden auseinander. Wir haben nur noch 11 Jahre Zeit, um eine Katastrophe zu verhindern. Dieses Ruder herumzureißen, können wir nicht nur den Schülern überlassen. Jetzt sind alle gefragt! Im Buch schildern Schüler & Parents for Future, wie sie die Bewegung vorantreiben und was ihre Hoffnungen und Ängste, Pläne und Forderungen sind. Die Scientists for Future erklären, was jetzt möglich ist und getan werden muss. Ein brandaktuelles Buch am Puls der Zeit und zur wichtigsten politischen Frage dieses und des kommenden Jahrzehnts: Wie retten wir unseren Planeten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Fridays for Future
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind jung, sie sind unschuldig, und sie sind laut. Woche für Woche gehen viele Tausend Schülerinnen und Schüler unter dem Wahlspruch ´´Fridays for Future´´ auf die Straße statt in die Schule und fordern, dass ihre Regierungen endlich ernst machen mit dem Klimaschutz. Umweltschutzgruppen reiben sich die Augen: Den Jungen ist in kurzer Zeit gelungen, was die Alten seit vielen Jahren versuchen. Sie haben den Klimaschutz ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Und auch führende Politiker stellen sich hinter die Demonstranten. Doch folgen deren Worten auch Taten? Jakob Wetzel erzählt, wie aus dem einsamen Streik eines schwedischen Mädchens eine weltweite Bewegung für den Klimaschutz geworden ist. Er berichtet davon, wer diese Schülerinnen und Schüler sind, die freitags demonstrieren, wer sie unterstützt und was sie antreibt - und er sucht nach Antworten auf die Frage, was bleibt. Mit Gastbeiträgen von Bully Herbig, Eckart von Hirschhausen und dem Klimaforscher Stefan Rahmstorf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot