Angebote zu "Treibhauseffektes" (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Klima der Gerechtigkeit
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimachaos tötet - vor allem die Ärmsten des Planeten, die am wenigsten zur Verursachung des Treibhauseffekts beitragen. Daher genügt es nicht, die Debatte über den Klimawandel und dessen Bekämpfung auf technische Diskussionen über erneuerbare Energien und über die Kosten und den Nutzen für reiche Volkswirtschaften einzuengen. Die über 100 Veranstaltungen auf dem Kongress McPlanet.com 2007 drehten sich stattdessen um folgende Fragen: Wer verursacht das Klimachaos, wer badet es aus? Wer darf wie viel verschmutzen? In welchem Verhältnis stehen Wirtschaftswachstum, Klimaschutz und Armutsbekämpfung? Was haben Klimachaos und Globalisierung miteinander zu tun? Die AutorInnen dieses Buches beantworten diese Fragen und geben einen umfassenden Überblick zum Klimawandel - als Einstieg ins Thema sowie als vertiefende Lektüre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Globales Lernen
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Klima und Klimawandel - ein hochaktuelles Thema, das jeden von uns betrifft! In diesem Heft lernen Ihre Schülerinnen und Schüler verschiedene Aspekte des Themas ´´Klima und Klimawandel´´ kennen, wie zum Beispiel die Ursachen und die Folgen des Treibhauseffektes und der Erderwärmung. Anhand konkreter Beispiele behandeln sie wirtschaftliche und soziale Folgen des Klimawandels in den Industrie- und Entwicklungsländern. Außerdem erhalten sie Antworten auf die Fragen: Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unser eigenes Leben? Wie können wir selbst zum Klimaschutz beitragen? Die Arbeitsblätter sind handlungsorientiert, differenziert und fächerübergreifend. Die Materialien der Reihe ´´Globales Lernen´´ behandeln die Kernkompetenzen des Orientierungsrahmens für Globale Entwicklung: Ursachen und Erscheinungen eines globalen Problems zu erkennen, Folgen des Problems zu bewerten und schließlich Maßnahmen zu ergreifen und zu handeln. Ein nachhaltiges Interesse an globaler Entwicklung soll gefördert werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen in diesem Bereich zu lebenslangem Lernen und Mitwirken in der eigenen Gesellschaft bereit sein sowie Mitverantwortung für unsere Welt übernehmen. Fördern Sie das nachhaltige Lernen und lassen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler zu globalen Klimaexperten werden!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Themenheft Klima und Klimawandel
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Winter ohne Schnee, schmelzende Gletscher und immer heißere Sommer: Unsere Erde kommt ins Schwitzen. Schuld daran ist der Mensch, sind wir. Klimakiller CO2 und andere Treibhausgase heizen unsere Atmosphäre auf - mit einem ungewissen Ausgang. Das Themenheft vermittelt den Kindern grundlegendes Wissen über das Klima und die Erwärmung unserer Erde. Komplexe Zusammenhänge werden einfach und anschaulich erklärt und von den Schülerinnen und Schülern in zahlreichen Experimenten erprobt. So simulieren die Kinder zum Beispiel mit Hilfe einfacher Materialien den Anstieg des Meeresspiegels und den Treibhauseffekt. Die Arbeitsblätter fordern die Schülerinnen und Schüler quer durch das Heft zum aktiven Handeln auf: Auch du kannst das Klima schützen! Aus dem Inhalt: - Die Atmosphäre - Wetter und Klima - Was beeinflusst unser Klima? - Veränderliches Klima - Kohlendioxid - Klimawandel - Ursachen - Klimawandel - Auswirkungen - Klimaforschung und -politik - Klimaschutz: Das kannst du tun! - Energie sparen - Erneuerbare Energien - ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Diercke Spezial. Sekundarstufe 2. Globaler Klim...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehreren Jahren prägt der globale Klimawandel die öffentliche und politische Debatte. Der Mensch als Klimafaktor spielt darin eine zentrale Rolle. Doch worum geht es eigentlich, wenn von Treibhauseffekt und Klimawandel die Rede ist? Was steckt hinter Begriffen wie Kyoto-Protokoll, Emissionszielen oder Erderwärmung? Nur wer die grundlegenden Begriffe und Prozesse, die in dieser Diskussion zur Sprache kommen, kennt und versteht, ist in der Lage, die oft verwirrende Vielfalt der Beiträge einzuordnen und zu bewerten. Dieses Buch leistet einen Beitrag zum Verständnis des komplexen Phänomens Klimawandel. Neben den grundlegenden Prinzipien des Klimasystems und den Ursachen und Mechanismen der Erderwärmung werden die weltweiten Auswirkungen des Klimawandels auf der Basis aktueller Daten und anhand von zahlreichen Beispielen ausführlich dargestellt. Darüber hinaus werden konkrete Handlungsmöglichkeiten vorgestellt, die es jedem Einzelnen ermöglichen, durch sein individuelles Verhalten einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die Erderwärmung als ´´Strichcode´´ - die Visualisierung des britischen Meteorologieprofessors Ed Hawkins ist schön und schockierend zugleich. Jeder schmale Streifen steht für ein Jahr im Zeitraum 1850 bis 2017. Die Farbe verdeutlicht die jeweilige Abweichung vom langjährigen globalen Temperaturdurchschnitt. Rottöne stehen für überdurchschnittlich warme Jahre, Blautöne markieren kühlere Jahre. Nicht jedes Jahr ist wärmer als das vorangegangene. Doch der Trend ist unübersehbar. Mit dem Pariser Klima-Abkommen hat die Weltgemeinschaft 2015 einen klimapolitischen Meilenstein erreicht, dessen entschlossene Umsetzung maßgeblich darüber entscheiden wird, ob es gelingt, wenn auch langsam, die Intensivierung des Rots in den nächsten Jahrzehnten abzuschwächen. Davon hängt auch ab, ob die negativen Folgen des Klimawandels auf Mensch und Natur noch beherrschbar bleiben. Dieses Buch will einen Beitrag zum Verständnis des komplexen Phänomens Klimawandel leisten, zum Hinsehen, Analysieren und Einmischen. Es baut auf etablierten wissenschaftlichen Erkenntnissen wie dem fünften Sachstandsbericht des IPCC (2013/14) und vielen neueren Informationen auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Klimawandel
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterrichtsmaterial für Lehrer der Sekundarstufe an Hauptschule, Realschule, Gesamtschule und Gymnasium, Fächer: Erdkunde, Geografie/Geographie, Gesellschaftslehre, Klasse 7-10 Schmelzende Gletscher an den Polen, Überflutungen an flachen Küstenstreifen, Dürrekatastrophen im Sahel - noch scheinen die fatalen Folgen des Klimawandels eher entfernte Regionen zu treffen. Und doch betrifft das Thema auch uns in Deutschland - vor allem wenn es darum geht, etwas dagegen zu tun. Um den Schülern dies bewusst zu machen, will ihnen diese Sammlung sofort einsetzbarer Arbeitsblätter inkl. Lösungen die komplexen Zusammenhänge des Klimawandels durch fundierte Hintergrundinformationen und vor allem lebensnahe Beispiele sowie oft handlungsorientierte Aufgaben anschaulich näherbringen. So setzen sich die Jugendlichen mit dem (anthropogenen) Treibhauseffekt als Ursache des Klimawandels auseinander und lernen verschiedene Treibhausgase kennen, werden selbst als Klimaforscher tätig und prognostizierenden CO2-Anstieg der nächsten Jahre, widerlegen in einem Mystery die Argumente der Leugner des Klimawandels, vergleichen anhand der ´´Kleinen Eiszeit´´ im Mittelalter die menschgemachte Erderwärmung mit den natürlichen Klimaschwankungen, setzen sich mit den Stolperfallen in Klimamodellen auseinander und schlüpfen in einem Mini-Planspiel in die Rolle der verschiedenen Interessenparteien im Weltklimarat, dem IPCC. Außerdem schmieden sie einen Rettungsplan für vom Meeresspiegelanstieg gefährdete Inselstaaten, beurteilen anhand eines Rechenexperiments die Fähigkeit der Natur, mit der globalen Erwärmung mitzuhalten, beurteilen Schlagzeilen zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Polregionen, erarbeiten einen Zusammenhang zwischen extremen Wetterereignissen und der Klimaerwärmung, schlüpfen in die Rolle von Klimaflüchtlingen und entwerfen ein Katastrophenszenario als Drehbuch für einen Film. Schließlich widmet sich ein eigenes Kapitel ganz konkret dem Klimaschutz und den Handlungsmöglichkeiten, die jeder Einzelne von uns im Alltag hat, um den Klimawandel zu bremsen. Hier analysieren die Schüler zunächst die Ergebnisse der letzten Klimakonferenz, handeln dann selbst in einem Rollenspiel als Vertreter einzelner Länder Ziele zur CO2-Reduktion aus, stellen fossile Brennstoffe und erneuerbare Energien gegenüber, hinterfragen in einem Mystery Herkunft, Verteilung und Finanzierung von Ökostrom, überlegen sich gemeinsam CO2-Einsparungsmöglichkeiten im Verkehrsbereich, erstellen ein Quiz zum Thema ´´Klimafreundliches Einkaufen´´ und berechnen, inwieweit es hilft, gegen den Klimawandel Bäume zu pflanzen. Die Kopiervorlagen in diesem Heft decken also alle wesentlichen Aspekte des Themas ab. Dabei finden Sie dank einer tabellarischen Übersicht mit den jeweiligen Zielkompetenzen im Handumdrehen das passende Arbeitsblatt und können dies sofort im Unterricht einsetzen - sowohl ergänzend als auch alternativ zum Lehrwerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot