Angebote zu "Städtebaulichen" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht ab 39.95 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht ab 31.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Stadt- und Verkehrsplanung
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgehend von den Grundlagen des Städtebaus beschäftigt sich dieses Buch mit dem besonderen Aspekt der Nachhaltigkeit in der aktuellen Stadt- und Verkehrsentwicklung und dem Umgang mit bestehenden städtebaulichen Strukturen. Die Themen Demographischer Wandel, Energieeinsparung, Umwelt- und Klimaschutz stehen dabei im Fokus. Es enthält sowohl grundlegende Informationen als Einstieg in die Thematik als auch konkrete Beispiele aus der Praxis. _

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Stadt- und Verkehrsplanung
35,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgehend von den Grundlagen des Städtebaus beschäftigt sich dieses Buch mit dem besonderen Aspekt der Nachhaltigkeit in der aktuellen Stadt- und Verkehrsentwicklung und dem Umgang mit bestehenden städtebaulichen Strukturen. Die Themen Demographischer Wandel, Energieeinsparung, Umwelt- und Klimaschutz stehen dabei im Fokus. Es enthält sowohl grundlegende Informationen als Einstieg in die Thematik als auch konkrete Beispiele aus der Praxis. _

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht ab 39.95 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht ab 31.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz im städtebaulichen Sanierungsrecht
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Klimawandel findet statt, und eine der Hauptursachen für den fortschreitenden Anstieg der mittleren globalen Temperatur ist die menschliche Zivilisation. Die Menschheit ist dem Klimawandel aber nicht unwillkürlich ausgeliefert. Insbesondere mithilfe des vermehrten Einsatzes erneuerbarer Energien und der Steigerung der Energieeffizienz in sämtlichen energierelevanten Bereichen (Gebäude-, Verkehr- und Industriesektor) lässt sich die Erderwärmung auf ein solches Maß beschränken, dass keine allzu gravierenden und auf Dauer unumkehrbaren Störungen des Klimasystems verursacht werden. Hierfür bedarf es jedoch erheblicher Anstrengungen auf allen politischen Ebenen sowie jedes Einzelnen. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der kommunalen Ebene zu. Denn gerade Maßnahmen im Kleinen entfalten oft große Wirkung. Daniel Riekmann untersucht, wie über das kommunale Instrument der städtebaulichen Sanierungsmaßnahme eine klimawandelgerechte Stadtentwicklung umgesetzt werden kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Fach- und Rechtsprobleme der Baunutzungsverordnung
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Baunutzungsverordnung (BauNVO) hat sich als Instrument der städtebaulichen Planung in den letzten nahezu fünfzig Jahren gut bewährt. Bei im Grunde genommen fast jeder städtebaulichen Planung wird auf sie zurückgegriffen, wenn es um die Bestimmung der Art und des Maßes der baulichen Nutzung, der Bauweise und der überbaubaren Grundstücksflächen geht. Die BauNVO birgt aber auch Probleme in sich. Sie hält ein kompliziertes Regelungsgeflecht vor, das je weitgehender die Gemeinden davon Gebrauch machen, umso komplexer und anfälliger wird. Die BauNVO wurde schließlich letztmals vor zwanzig Jahren novelliert. Städtebauliche Zielsetzungen haben sich seither geändert. Der Nachhaltigkeitsgrundsatz hat Eingang in das Städtebaurecht gefunden, Klimaschutz und Energieeinsparung stellen aktuelle Anforderungen an die BauNVO ebenso wie das neue städtebauliche Leitbild der Innenentwicklung. Inwieweit die BauNVO diesen und anderen neueren städtebaulichen Fragestellungen noch Rechnung tragen kann, wird in den Beiträgen dieses Bandes behandelt, der die wissenschaftliche Fachtagung "Aktuelle Fach- und Rechtsprobleme der Baunutzungsverordnung" vom 15. und 16.09.2008 an der Technischen Universität Berlin dokumentiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Vorbeugender und anpassender Klimaschutz in der...
66,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Klimaschutz und die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels stellen eine der größten Herausforderungen unseres Jahrhunderts dar. Dabei kommt den Kommunen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen eine wichtige Funktion zu. Ihr Handlungsspielraum zum (globalen) Klimaschutz und zur Klimaanpassung im Rahmen des Bauplanungsrechts wird in der Literatur und Rechtsprechung jedoch nicht einheitlich beantwortet. Die Autorin untersucht Rechtsfragen zum kommunalen Gestaltungsspielraum an städtebaulichen Maßnahmen zum vorbeugenden und anpassenden Klimaschutz. Dabei analysiert sie neben den Gestaltungsmöglichkeiten für Neubaugebiete, ob und inwiefern städtebauliche Klimaschutzmaßnahmen im bereits bestehenden Gebäudebestand möglich sind. In ihm besteht wohl das meiste Energieeinsparungspotenzial.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot