Angebote zu "Effizienz" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Effizienz-, Substitutions- und Suffizienzstrate...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Effizienz-, Substitutions- und Suffizienzstrategien im Klimaschutz (speziell CO2): Sascha Anders

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Effizienz-, Substitutions- und Suffizienzstrate...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(48,00 € / in stock)

Effizienz-, Substitutions- und Suffizienzstrategien im Klimaschutz (speziell CO2): Sascha Anders

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Effizienz-Suffizienz- und Substitutionsstrategi...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Effizienz-Suffizienz- und Substitutionsstrategien im Klimaschutz (Speziell CO2):1. Auflage Sascha Anders

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Fachwissen Umwelttechnik
35,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Breit angelegtes Lehrbuch des Grund- und Fachwissens der Umwelttechnik für alle Lernenden und Studierenden zu den Berufen mit Relevanz zur Umwelttechnik und damit realem Umweltschutz und Klimaschutz. Hauptabschnitte: Umweltschutz und Umwelttechnik, chemische und physikalische Grundlagen, biologische Grundlagen, Analytik, Umweltrecht, Umweltbelastungen, Versorgung mit elektrischer Energie, Umgang mit Umweltbelastungen, Rohrsysteme und Kanalsysteme, Betriebswirtschaft und IT-Einsatz. Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Wasserversorgung, Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice sowie Fachkraft für Umwelttechnik und Arbeitssicherheit. Den Berufen liegen gemeinsame Kernqualifikationen zugrunde. Die Rahmenlehrpläne der Berufe sind nach Lernfeldern gegliedert, die eine unterschiedliche Tiefe haben, aber in wesentlichen Teilen übereinstimmen. Zielgruppen: Das Lehrbuch richtet sich an Angehörige der Berufe: Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Wasserversorgung, Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice sowie Fachkraft für Umwelttechnik und Arbeitssicherheit. und zwar für deren Grundausbildung zur Fachkraft, aber auch für deren Weiterbildung zum Techniker oder Meister. Darüber hinaus richtet sich das Buch an umweltschutz-technische Assistenten sowie an Chemie- und Biologielaboranten, die sich im Bereich der Umwelttechnik weiterbilden. Studierenden der Umwelttechnik an Fachschulen, Hochschulen und Universitäten bietet das Buch eine verständliche Einführung in das vielschichtige Fachgebiet. Methodische Schwerpunkte des Buches sind didaktische Reduktion bei der Beschreibung chemischer, physikalischer, biologischer und technischer Vorgänge, informationsreiche ´´sprechende´´ Bilder und Tabellen, methodische Anwendung der Farben in den Bildern, zahlreiche Merksätze, Fragen zur Wiederholung und Vertiefung wie bei einem Prüfungsbuch sowie ein ausführliches Sachwort-verzeichnis für das selbstorganisierte Lernen. Neu im Buch der 7. Auflage: - Elektrolyse, bedeutungsvoll wegen der Aussicht zur Energiespeicherung, - Vorkommen und Bedeutung der Mikroorganismen, bedeutungsvoll wegen der Arbeitssicherheit, - Fracking, von Bedeutung für die Energieversorgung und seine Gefahren, - Regelung der Netzfrequenz als Ergänzung der Spannungsregelung, bedeutungsvoll wegen der durch die Energiewende bedingte Aufgaben des Stromtransports, - Energie-Management-Systeme zur Realisierung der Energie-Effizienz, - Stromversorgung von Elektrofahrzeugen (Stromtankstellen), von Bedeutung für E-Mobility, - Energieeffizienz von Elektromotoren mit deren IE-Klassen, von Bedeutung wegen Klimaschutz , - effiziente Lichtquellen mit LEDs, bedeutungsvoll wegen Komfort und Klimaschutz. Neu auf der zum Buch gehörenden CD: Die Bilder und Tabellen der neuen Abschnitte sowie die Lösungen der neuen Fragen zur Wiederholung und Vertiefung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Wirtschaftliche Macht - politische Ohnmacht
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band thematisiert in seinen verschiedenen Beiträgen die gesellschaftspolitische und ordnungspolitische Debatte um ökonomische Macht, ihren Missbrauch und die daraus resultierenden Anforderungen und Probleme der Regulierung. Dabei geht es auch um das das Verhältnis von Staat und Wirtschaft - insbesondere in ordnungspolitischer respektive wettbewerbspolitischer Sicht. Konkretisiert wird dies in Hinblick auf Netzindustrien. Während in diesen Wirtschaftszweigen früher öffentliche Monopolunternehmen vorherrschten, geht es heute darum, Wettbewerb zu fördern und Monopolstellungen abzubauen. In diesem Prozess werden möglicherweise auch öffentliche und private Interessen neu gewichtet. Aktuell stellt sich unter ordnungs-, verbraucher- und wettbewerbspolitischen Aspekten bei der Liberalisierung und Re-Regulierung von Netzindustrien die Frage nach Wohlfahrtseffekten und möglichen Zielkonflikten. Der Band basiert auf den Referaten zweier Tagungen des ´´Instituts für beratende Sozial- und Wirtschaftswissenschaften - Gerhard Weisser-Institut´´. Inhalt Matthias Kurth Monopole, Macht, Moral Martin Hellwig Private Interessen, Öffentliche Interessen und die Rolle der staatlichen Regulierung Justus Haucap und Ulrich Heimeshoff Zehn Jahre Liberalisierung in der Telekommunikation: Was wurde erreicht, wie geht es weiter? Uwe Jens Die ökonomische Theorie als Mittel zur Durchsetzung politischer Interessen - Das Beispiel der Elektrizitätswirtschaft Uwe Leprich Klimaschutz und Netzregulierung: zwei voneinander unabhängige Herausforderungen? Torsten Sundmacher und Ralf Löckener Netzregulierung in Europa: Erfolgsgeschichte oder dringender Handlungsbedarf? - Drei Thesen zur Regulierung von Netzen Karl Oettle Zur wettbewerbspolitischen Auflösung von Eisenbahnunternehmen und Eisenbahnnetzen Robert Malina Liberalisierung und Re-Regulierung im europäischen Luftverkehr Dirk Löhr Privatisierung der Wasserversorgung: Erhöhung der Effizienz oder neofeudales Privilegium? Hajo Romahn Netzindustrien in der Diskussion - Regulierung, Liberalisierung und Ökonomisierung Andreas Mundt Wettbewerb als Eckpfeiler einer freiheitlichen Grundordnung Dieter Hockel Soziale Marktwirtschaft - Arbeit und Wettbewerb in Zeiten der Globalisierung

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot