Angebote zu "Arbeitsplätze" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Fuest Wie wir unsere Wirtschaft retten - Der We...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2020, Einband: Paperback, Titelzusatz: Der Weg aus der Corona-Krise, Autor: Fuest, Clemens, Verlag: Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsplätze // Christian Drosten // Corona Krise // Corona-Virus // Digitalisierung // Gesundheit // Globalisierung // ifo Institut // Klimaschutz // Lockdown // Pandemie // Rezession // RKI // Schulden // Teilzeit // Wirtschaftskrise // Wirtschaftt, Produktform: Kartoniert, Umfang: 277 S., 30 Illustr., mit laufende Infographiken, Seiten: 277, Format: 2.5 x 20.6 x 13.4 cm, Gewicht: 340 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz und Arbeitsplätze
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz und Arbeitsplätze ab 68.95 € als Taschenbuch: Sind klimaschützende Maßnahmen ein sinnvoller Beitrag zur Arbeitsmarktpolitik?. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Auerswald ITK-System COMpact 5200R, 90335
457,00 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Auerswald ITK-System COMpact 5200R Die Auerswald Small-Office-Initiative: moderne Kommunikation für alle! Ging es um die Nutzung der effizientesten Kommunikationskanäle, blieben kleine bis mittlere Unternehmen bislang oftmals "im Regen" stehen: Wenn nämlich die bestehende Infrastruktur überwiegend auf analoger bzw. ISDN-Technologie basierte, verhinderte dies den Anschluss an die Moderne. Bis jetzt. Was man so "Small Office" nennt... Ähnlich offen wie der Begriff "Mittelstand" gibt sich auch die Kategorie "Small Office": Die Spanne reicht von der 1-Mann-Firma in einer Bürogemeinschaft bis zum produzierenden Gewerbe mit Dutzenden von Mitarbeitern. Entscheidend ist die Gesamtzahl der Telefonanschlüsse, und da hilft manchmal ein kleiner Trick: Zwar begrenzen die verfügbaren internen VoIP-Kanäle die Zahl der gleichzeitig möglichen VoIP-Verbindungen, aber die maximale Auslastung ist damit selten erreicht. Deshalb haben wir das Auerswald VoIP-Over-Commitment (VOC) entwickelt, mit dem sich mehr VoIP-Telefone als tatsächlich vorhandene interne VoIP-Kanäle am System anmelden und betreiben lassen. So können - je nach Auslastung des Systems - immer bis zu 32 VoIP-Teilnehmer am System angemeldet sein. Unified Communication - hier laufen die Fäden zusammen Die Integration mehrerer Dienste in einem einzigen System bringt Effizienz und Komfort in moderne Arbeitsplätze. Um den Einstieg zu erleichtern, haben wir PBX Call Assist 3 im Angebot - eine maßgeschneiderte UC-Lösung für bis zu 40 User, die CTI-Anwendungen, Präsenzmanagement und Instant Messaging einschließt. Nachhaltigkeit - nicht nur ein Schlagwort Auch in Sachen Klimaschutz hat das kompakte System einiges auf dem Kasten: Auerswald ist weltweit der erste Hersteller, der seine ITK-Systeme mit dem Blauen Engel zertifizieren lässt. So auch die COMpact 5200R. Dies nicht zuletzt deshalb, weil die ITK-Systeme von Auerswald die vorgegebenen Werte für die Leistungsaufnahme erheblich unterschreiten. Durch die Wahl der stromsparenden Endgeräte aus dem Auerswald Telefonportfolio lässt sich dies noch optimieren.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Ein Prozent ist genug: Mit wenig Wachstum sozia...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fronten sind verhärtet: hier die Anhänger des Degrowth, die negative Wachstumsraten für unverzichtbar halten - dort die Mehrheit der Wachstumsgläubigen, die noch immer von zweistelligen Zuwächsen träumt. Radikale Rhetorik und Konzepte scheinen mehr denn je nötig zu sein, um sich Gehör zu verschaffen. Doch gibt es wirklich keine Lösungen dazwischen? Für Jorgen Randers und Graeme Maxton ist es höchste Zeit, Realitäten anzuerkennen und Denkblockaden zu überwinden. In "Ein Prozent ist genug" stehen die Industrieländer, deren Wirtschaft kaum noch wächst, im Mittelpunkt. Der aktuelle Bericht an den Club of Rome räumt auf mit dem Mythos der Alternativlosigkeit und präsentiert einen Maßnahmenkatalog für überfällige Reformen in Politik und Wirtschaft: für den Umbau unserer sozialen Sicherungssysteme, für menschenwürdige Arbeitsplätze und einen Klimaschutz, der der Wirtschaft nutzt. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sebastian Walch, Yara Blümel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/003064/bk_adko_003064_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Ein Prozent ist genug
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fronten sind verhärtet: hier die Anhänger des Degrowth, die negative Wachstumsraten für unverzichtbar halten - dort die Mehrheit der Wachstumsgläubigen, die noch immer von zweistelligen Zuwächsen träumt. Radikale Rhetorik und Konzepte scheinen mehr denn je nötig zu sein, um sich Gehör zu verschaffen. Doch gibt es wirklich keine Lösungen dazwischen? Für Jorgen Randers und Graeme Maxton ist es höchste Zeit, Realitäten anzuerkennen und Denkblockaden zu überwinden. In "Ein Prozent ist genug" stehen die Industrieländer, deren Wirtschaft kaum noch wächst im Mittelpunkt. Der aktuelle Bericht an den Club of Rome räumt auf mit dem Mythos der Alternativlosigkeit und präsentiert einen Maßnahmenkatalog für überfällige Reformen in Politik und Wirtschaft: für den Umbau unserer sozialen Sicherungssysteme, für menschenwürdige Arbeitsplätze und einen Klimaschutz, der der Wirtschaft nutzt.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Ein Prozent ist genug
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fronten sind verhärtet: hier die Anhänger des Degrowth, die negative Wachstumsraten für unverzichtbar halten - dort die Mehrheit der Wachstumsgläubigen, die noch immer von zweistelligen Zuwächsen träumt. Radikale Rhetorik und Konzepte scheinen mehr denn je nötig zu sein, um sich Gehör zu verschaffen. Doch gibt es wirklich keine Lösungen dazwischen? Für Jorgen Randers und Graeme Maxton ist es höchste Zeit, Realitäten anzuerkennen und Denkblockaden zu überwinden. In "Ein Prozent ist genug" stehen die Industrieländer, deren Wirtschaft kaum noch wächst im Mittelpunkt. Der aktuelle Bericht an den Club of Rome räumt auf mit dem Mythos der Alternativlosigkeit und präsentiert einen Maßnahmenkatalog für überfällige Reformen in Politik und Wirtschaft: für den Umbau unserer sozialen Sicherungssysteme, für menschenwürdige Arbeitsplätze und einen Klimaschutz, der der Wirtschaft nutzt.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz und Arbeitsplätze
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz und Arbeitsplätze ab 68.95 EURO Sind klimaschützende Maßnahmen ein sinnvoller Beitrag zur Arbeitsmarktpolitik?

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Integrierte Klimaschutzkonzepte für Kommunen
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Um die Kommunen in ihren Klimaschutzbemühungen zu unterstützen, fördert die Bundesregierung im Rahmen der Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums sogenannte integrierte Klimaschutzkonzepte. Diese geben einen Überblick über den Energieverbrauch und die damit verbundenen Einsparpotentiale in der Kommune, sind die Grundlage für eine langfristig angelegte Klimaschutzpolitik und eröffnen einen praktikablen und v. a. finanzierbaren Weg, den Klimaschutz in den Kommunen zu etablieren und durch konkrete Projekte umzusetzen. Sie werden zusammen mit den Bürgern und anderen relevanten Akteuren (Politik, Vereine, Unternehmen, etc.) der Kommune erarbeitet und erstrecken sich über alle Handlungsfelder (Energieerzeugung, Verkehr, Mobilität, Landwirtschaft, etc.).Mittlerweile sind bundesweit schon zahlreiche Klimaschutzkonzepte auf den Weg gebracht worden oder z. T. schon abgeschlossen. Anhand von zwei bereits durchgeführten Konzepten erfolgt in der vorliegenden Studie eine ausführliche Analyse mit Hilfe eines Instrumentes aus dem strategischen Management, der SWOT-Analyse (Stärken-Schwächen-Analyse). Diese dient im Wesentlichen dazu, Strategien zu identifizieren, die für den Erfolg von integrierten Klimaschutzkonzepten und den damit verbundenen Leitprojekten essentiell sind.Durch die so mögliche Optimierung von Klimaschutzkonzepten und deren Leitprojekten können Hemmnisse und Hürden des kommunalen Klimaschutzes (Parteipolitik, zu geringe Bereitschaft seitens der Bürger, etc.) überwunden werden und der Kommune langfristig zu einer weitgehenden Energieunabhängigkeit und -sicherheit verhelfen. Der partizipative Ansatz trägt zur Bewusstseinsbildung der Bürger und zur Identifikation mit der eigenen Kommune bei. Darüber hinaus profitiert die Kommune von der Aktivierung regionaler Wertschöpfungskreisläufe, die mit der verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien in Zusammenhang stehen (Fachbetriebe vor Ort, Arbeitsplätze, etc.).Integrierte Klimaschutzkonzepte sind daher die Grundlage für einen langfristig angelegten Beitrag zur internationalen und nationalen Klimaschutzpolitik und zur Erreichung der Reduktionsziele. Von der kommunalen Ebene aus betrachtet dienen sie der langfristigen und nachhaltigen Steigerung der Lebensqualität und eröffnen den Kommunen neue Zukunftsperspektiven.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Klimaschutz und Arbeitsplätze
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sind Klimaschutz und Arbeitsplätze Gegensätze oder beeinflussen sie sich gegenseitig positiv? Die vorliegende Studie ermittelt mit Hilfe eines maßnahmenorientierten Bottom-up-Ansatzes sowie einer Input-Output-Analyse die direkten und indirekten Beschäftigungseffekte von Klimaschutzmaßnahmen. Die Ergebnisse zeigen, dass mehr Klimaschutz und mehr Arbeitsplätze nicht im Widerspruch zueinander stehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot