Stöbern Sie durch unsere Angebote (125 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Klimaschutz im Kontext
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutzmaßnahmen werden in Deutschland intensiv öffentlich diskutiert. Dabei wird Klimaschutz meist als rein fiskalische oder technische Maßnahme behandelt, selten aber als Herausforderung mit kultureller Dimension, zu der Bildung und Partizipation gehören.Vierzehn deutsche SozialwissenschaftlerInnen eröffnen im vorliegenden Buch wesentliche Fragestellungen, die Bildungs- und Partizipationsprozesse im Kontext Klimaschutz derzeit kennzeichnen. Vorgestellt werden erfolgreiche Partizipations- und Bildungsprojekte im Klimaschutz ebenso wie neueste Ergebnisse der Umweltpsychologie und Lebensstilforschung.Deutlich wird, dass Klimaschutz ohne die sogenannten weichen Faktoren wie Bildung und Partizipation nicht erfolgreich umgesetzt werden kann. Denn individuelle wie gesellschaftliche Verhaltensmuster, Werte und Haltungen, sowie emotionale und soziokulturelle Umstände bestimmen entscheidend die gesellschaftliche Debatte, die Kommunikationund das Maß an Veränderungsbereitschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Klimaschutz - ab heute machen wir mit!
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klimaschutz geht uns alle an und an dieser Tatsache lässt sich nicht rütteln! Doch wie kann man einen nachhaltigen Beitrag leisten und sinnvolle Maßnahmen in den Alltag einbauen? Dazu muss man die Klimafaktoren kennen und wissen, wie sich unser Verhalten darauf auswirkt. Im Rahmen dieses 5-Tage-Projekts erarbeiten Ihre Schüler anhand zahlreicher Arbeitsblätter ein gemeinsames Basiswissen, welches sie dazu befähigt, ihre eigenen Klimaschutztipps aufzustellen und diese in Form einer Broschüre oder einer Präsentation am Ende der Projektwoche weiterzugeben. Ihre Schüler werden erkennen, dass ihr Handeln zum Klimaschutz beitragen kann und sie einen großen Teil der Verantwortung für ihre Zukunft selbst tragen. Mit dem vorbereiteten Zertifikat und einem persönlichen Umweltvertrag, den jeder Schüler für sich erstellt, können Sie diese Haltung zusätzlich stärken. Auf der CD liegen alle Arbeitsblätter editiberbar in Word vor. Die Umsetzung des Projekts in Form einer viersprachigen Broschüre hat 2016 den Deutschen Klimapreis der Allianzumweltstiftung gewonnen und kam unter die Top Ten des WWF Galileo Green Youngster Awards der GreenTec Awards 2017.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Erneuerbare Energien und Klimaschutz
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und Umwelttechnik Ohne Fachkenntnisse die Energiewende verstehen Die Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema ´´Erneuerbare Energien´´ geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen. Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit. Schwerpunkte: - Energieversorung - gestern und heute - Klimawandel und Folgen - Energiewende in Deutschland - Energieverschwendung und Energieeinsparung - Photovoltaik - Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke - Windkraftwerke - Wasserkraftwerke - Geothermie - Wärmepumpen - Biomasse - Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen - Beispiele nachhaltiger Energieversorgung Die Website www.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Mülltrenner, Müsliesser und Klimaschützer
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir Deutschen sind Weltmeister im Umweltschutz - wir verteilen unseren Müll brav auf mehrere Tonnen, essen vorzugsweise Bio, bauen Solaranlagen auf unsere über alles geliebten Eigenheime und sind stolz darauf. Aber sind wir wirklich so gut, wie wir denken? Beim Autofahren zum Beispiel hört für viele der Umwelt-Spaß ganz schnell auf. Sind wir also mal wieder nur gefühlte Weltmeister, so wie beim Fußball? Inspiriert von seinem eigenen Leben als passionierter Umweltschützer und Familienvater erzählt Volker Quaschning humorvolle Geschichten von Vegetariern und Müsliessern, Wassersparern und Warmduschern, Kernkraftwerken und buntem Strom. Leser finden unter anderem Antworten auf folgende Fragen: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Wie unterscheiden sich die Müllkulturen in Europa? Und warum decken Versicherungen eigentlich keine Schäden durch Kernenergie ab? Das Buch enthält ca. dreißig unterhaltsame und informative Geschichten zu Themen rund um Umwelt- und Klimaschutz und erneuerbare Energien, passend in Szene gesetzt durch zahlreiche Cartoons.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Klimaschutz kommunal umsetzen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Klimaschutzabkommen von Paris ist ein Meilenstein, um den Klimakollaps zu verhindern. Welchen Beitrag zum Klimaschutz können Städte und Gemeinden leisten? Welche kommunalen Institutionen, Akteure und Verfahren spielen eine Rolle? Welche Handlungsfelder und Ansätze tun sich auf? 14 Beiträge geben interessierten Leserinnen und Lesern aus der Praxis und der angewandten Wissenschaft einen Überblick zu Herausforderungen und Chancen des kommunalen Klimaschutzes. Die Herangehensweise ist lösungsorientiert: Praxisbeispiele zeigen, wie erfolgreiches Klimahandeln lokal umgesetzt werden kann. Dies zeigen Ansätze zur Urbanen Energiewende, Bürgerwettbewerbe zum Klimaschutz sowie Dienstleistungen für Energieeffizienz. Weitere Beiträge informieren zu Transition-Management, Suffizienz im kommunalen Klimaschutz und Angeboten zu klimafreundlichen Alltagspraktiken. Die Autorinnen und Autoren sind (oder waren) an einem Ecornet-Institut beschäftigt. Diese unabhängigen Institute binden systematisch Praxispartner in ihre Forschungsprojekte ein. Ziel dieses Ansatzes, ebenso wie des Buches ist es, dadurch den kommunalen Klimaschutz und Städte und Gemeinden in ihrer Zukunftsfähigkeit zu stärken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Kommunaler Klimaschutz durch Erneuerbare Energien
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während sich die öffentliche Debatte zur Energiewende bislang vor allem auf den Strombereich konzentriert, wird zu wenig beachtet, dass den Städten und Gemeinden eine Vielzahl von rechtlichen Instrumenten zur Verfügung steht, um den Klimaschutz insbesondere im Bereich der Wärmeversorgung voranzubringen. Unter Einbeziehung der neuesten gesetzlichen Entwicklungen, wie etwa der BauGB-Novellen 2011 und 2012/13, der Regelungen im EEWärmeG sowie der europa- und verfassungsrechtlichen Vorgaben, analysieren die Autoren eingehend die kommunalen Handlungsmöglichkeiten im Bereich der Förderung Erneuerbarer Energien, wobei sie auch Beispiele aus der Verwaltungspraxis einbinden. Hierauf aufbauend stellen die Autoren rechtspolitische Überlegungen zur kohärenten Weiterentwicklung des Rechtsrahmens im Bereich des Umweltenergierechts an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
9 Fragen zum ´´Klimaschutz´´
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der letzte IPCC-Klimabericht (2013) erklärte den menschlichen Ein-fluss zur dominanten Ursache der Temperaturentwicklung der letz-ten Jahre und schätzte seine Bedeutung im Vergleich zu früheren Berichten sogar höher ein. Der Autor Prof. Dr. Lüdecke zeigt, daß dies den naturwissenschaftlichen Fakten widerspricht. Von einem wissenschaftlichen Konsens über die angebliche Klimagefährlich-keit des anthropogenen CO2 kann keine Rede sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Aktivismus zwischen Protest und Gestaltungsraum
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verstehen engagierte Jugendliche unter Klimawandel und Klimaschutz? In ihrer wissenssoziologischen Analyse entwickelt Jenny Lay-Kumar Konzepte und empirisch basierte Einsichten für einen starken Klimaschutz. Die qualitativ-rekonstruktive Studie zu Wissensbeständen und Orientierungsmustern von BUND- und Greenpeace-Jugendgruppen wird von einer theoretischen Kritik an der verengten Konzeptualisierung von Klimawandel und Klimaschutz gerahmt. Mittels der dokumentarischen Methode werden nicht nur implizite Sinnstrukturen und kollektive Orientierungsmuster sichtbar gemacht, sondern auch Organisationsstrukturen und soziale Milieus. Damit werden auch Hintergründe zur aktuellen Bewegung ´´Fridays for Future´´ sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Aktivismus zwischen Protest und Gestaltungsraum...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verstehen engagierte Jugendliche unter Klimawandel und Klimaschutz? In ihrer wissenssoziologischen Analyse entwickelt Jenny Lay-Kumar Konzepte und empirisch basierte Einsichten für einen starken Klimaschutz. Die qualitativ-rekonstruktive Studie zu Wissensbeständen und Orientierungsmustern von BUND- und Greenpeace-Jugendgruppen wird von einer theoretischen Kritik an der verengten Konzeptualisierung von Klimawandel und Klimaschutz gerahmt. Mittels der dokumentarischen Methode werden nicht nur implizite Sinnstrukturen und kollektive Orientierungsmuster sichtbar gemacht, sondern auch Organisationsstrukturen und soziale Milieus. Damit werden auch Hintergründe zur aktuellen Bewegung »Fridays for Future« sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot